FERTIGUNG

Natürlich gut aufgebaut: die ECHTHAUS Rahmenelemente

Bei unseren Bauvorhaben planen wir viel und genau im Voraus, da die Wände im Werk gebaut werden und bei der Montage passgenau zusammenkommen. Geringste Fertigungstoleranzen durch den CNC-gestützten Abbund, sauber durchdachte Konstruktionen und Anschlussdetails sind dazu notwendig.

Jetzt Anfragen

Von der Werkstattplanung zur CNC-Fertigung

Die Produktion der Systemelemente beginnt mit dem 3D-Datenaufbau des Baukörpers. Nach der konstruktiven Optimierung werden die Produktionsdaten an die Abbundanlage übertragen. Hier erfolgt dann die maschinelle Herstellung traditioneller Holzverbindungen im millimetergenauen CNC-Zuschnitt.

Vollständige Vormontage der Holzbauelemente

In unserer Produktionshalle werden die einzelnen Elemente passgenau verbunden und zu kompletten Wandscheiben und Deckenelementen montagefertig zusammengebaut.

Errichten des Holzrahmenbaues am Bauplatz

Mit dem Aufstellen der vorgefertigten Bauelemente beginnt der finale Aufbau vor Ort. Steht die gesamte Hauskonstruktion folgt die Fenster- und Türmontage sowie das Eindecken des Daches. Den Abschluss bildet ein Dichtigkeits-Test nach DIN EN 13829.